A world leader in embedded and mobile software.
Wind River Deutschland
CONTACT US  Bookmark and Share
Wind River Deutschland : Press Centre : Pressemitteilungen : 2014 News Releases
Versions: US FR DE 

Wind River VxWorks Cert beschleunigt Zertifizierung sicherheitskritischer Systeme

Erweiterte IEC 61508-Unterstützung für Industrie-Steuerungs- und Kontroll-systeme

Ismaning, 28. Februar 2011 - Wind River, Spezialist für embedded und mobile Software, hat seine Plattform VxWorks Cert erweitert. Die Unterstützung der Industrienorm IEC 61508 sowie der speziell in der Luft- und Raumfahrt gültigen Standards RTCA DO-178B und EUROCAE ED-12B wurde aktualisiert. Das Echtzeitbetriebssystem für sicherheitskritische Industrieanwendungen ist jetzt auch für Intel- und PowerPC e300- und e600-Architekturen verfügbar. Dank neuer Board Support Packages (BSP) für Kontrons 6U CompactPCI Prozessor-Board CP6016 und die Intel Core 2-Plattform können Entwickler mit standardisierten, vorintegrierten Hardware/Software-Kombinationen arbeiten. Das spart Zeit und Kosten bei der Entwicklung und reduziert die Risiken bei der Zertifizierung der Systeme.

Wind River VxWorks Cert wurde vom TÜV SÜD gemäß IEC 61508 Safety Integrity Level (SIL3) zertifiziert. Die erste IEC 61508-Zertifizierung erhielt das Betriebssystem bereits im Jahr 2004. IEC 61508 ist eine branchenübergreifende generische Richtlinie für Kontroll- und Steuerungssysteme in der Industrie, die eine Sicherheitsfunktion ausführen. Der Zertifizierungsstandard bildet zudem die Basis für branchenspezifische Normen wie IEC 61513 für Kernkraftwerke und die Europäische Norm für sicherheitsrelevante Software der Eisenbahn, CENELEC EN50128. Setzt ein Ingenieur bei der Entwicklung eines sicherheitskritischen Systems, das der IEC 61508 Norm entsprechen muss, auf VxWorks Cert als Betriebssystem, kann das die Zertifizierung des Systems enorm vereinfachen und beschleunigen. Dazu trägt auch das durch die Kooperation mit Kontron verfügbare Standard-BSP bei.

"Wind River hat langjährige Erfahrung mit sicherheitskritischen Systemen und liefert Produkte mit der nötigen Reife, um die strengen Anforderungen für Sicherheitszertifizierungen zu erfüllen", sagt Norbert Hauser, Vice President of Marketing bei Kontron. "Die Kombination von Kontrons 6U CompactPCI Prozessor-Board CP6016 und Wind Rivers VxWorks Cert-Plattform hilft Entwicklern, die Vorgaben für die Zertifizierung ihrer Sicherheitssysteme schneller zu erreichen und diese in wettbewerbsstarken Branchen schneller auf den Markt zu bringen."

Verfügbarkeit
Wind River VxWorks Cert ist ab sofort weltweit für Intel Core 2 Duo, PowerPC e300 und PowerPC e600 verfügbar. Neben dem Zertifizierungsmaterial können Entwickler die Leistungen des Wind River Consulting Services Teams für Zertifizierungen in Anspruch nehmen. Dieses arbeitet eng mit den Entwicklern zusammen, um die Standard-Pakete von Wind River an individuelle Konfigurationen, spezifische Normen und zusätzliche Architekturen anzupassen. Weitere Informationen zur Wind River VxWorks Cert-Plattform unter http://www.windriver.com/products/platforms/vxworks_cert/

* * *

Über Wind River
Wind River, hundertprozentige Tochter der Intel Corporation (NASDAQ: INTC), ist einer der führenden Hersteller von embedded und mobile Software und zählt seit 1981 zu den Pionieren von Computersystemen in Embedded Devices. Über 1 Milliarde Produkte laufen mit Technologie von Wind River. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Alameda, Kalifornien, und Niederlassungen in mehr als 15 Ländern. Mehr Informationen unter www.windriver.com sowie blogs.windriver.com


Pressekontakte
 
Wind River GmbH
Evelyn Hochholzer
Tel.: +49 (0) 89 962 445 120
evelyn.hochholzer@windriver.com
 
Publitek Limited
Harald Biebel
Tel.: +49 (8094) 905692
harald.biebel@publitek.com
http://www.publitek.com