A world leader in embedded and mobile software.
Wind River Deutschland
CONTACT US  Bookmark and Share
Wind River Deutschland : Press Centre : Pressemitteilungen : 2009 News Releases
Versions: US IT FR DE 

Schneller Allesfunker von Wind River und PrismTech

SDR-Lösung liefert hohe Performance auf Freescale und Intel Prozessoren

Ismaning, 26 Oktober, 2009 - Eine von Wind River und PrismTech gemeinsam entwickelte Software Defined Radio (SDR)-Lösung hat jetzt in Tests auf verschiedenen Prozessoren von Freescale und Intel eine hohe Performance gezeigt: Für den gesamten Prozess vom Hochfahren des Funknetzes über das Initialisieren der Plattform, der Modulation und Demodulation des Datensignals bis zum Beenden der Verbindung wurden Round-Trip-Zeiten von weniger als zehn Sekunden gemessen. Entwickler von SDR-Lösungen erhalten ein sofort einsetzbares Commercial Off-the-Shelf (COTS)-Produkt, das die nötige Flexibilität und Implementierung unterschiedlicher Protokollwechsel in Echtzeit ermöglicht. Darüber hinaus werden die strengen Vorgaben zur Software Communications Architecture (SCA) für Software-basierte Funkstandards erfüllt, die vor allem beim Militär, aber auch im zivilen Bereich etwa bei der Verwendung im Amateurfunk und Mobilfunk gelten.

Software Defined Radio (SDR) bildet die gesamte Signalverarbeitung eines Hochfrequenz-Senders oder Empfängers in Software ab, die auf einem programmierbaren Prozessor läuft. Die Basisbandsignalverarbeitung der einzelnen Standards muss dadurch nicht mehr in Hardware als Chips implementiert werden, wodurch sich Geräte für verschiedene Funknetze eignen und schnell und einfach per Software-Update an neue Standards angepasst werden können.

Die SDR-Lösung von Wind River und PrismTech kombiniert Wind Rivers SCA 2.2.2 und POSIX PSE52-kompatibles Echtzeitbetriebssystem VxWorks 6 mit der Betriebsumgebung Spectra SDR von PrismTech und ermöglicht Entwicklern die schnelle Applikationsentwicklung durch Tooling für Modeling, Code-Generierung und Validierung der Compliance mit SDR-Standards. Auch die Kombination mit Wind River Linux ist erhältlich. Sie ermöglicht bei vergleichbar hoher Performance die Realisierung einer Vielzahl komplementärer SDR-Applikationen und Hardware—Plattformen.

PrismTech testet die Lösungen auf führenden Hardware-Plattformen, unter anderem von ARM, Freescale und Intel, und stellt eine umfangreiche Dokumentation der Benchmarks zur Verfügung. Sie sind ab sofort weltweit verfügbar.

Über Wind River
Wind River, hundertprozentige Tochter der Intel Corporation (NASDAQ: INTC), zählt zu den Marktführern in der Optimierung von Gerätesoftware. Wind River ermöglicht es Unternehmen, Gerätesoftware schneller, besser, kostengünstiger und zuverlässiger zu entwickeln, einzusetzen und zu managen. Wind River-Plattformen sind vorintegrierte, voll standardisierte, unternehmensweite Entwicklungslösungen. Sie reduzieren Aufwand, Kosten und Risiko und optimieren dabei die Qualität und Zuverlässigkeit in allen Phasen des Entwicklungsprozesses von der Konzeption bis hin zum eingesetzten Produkt.

Wind River wurde 1981 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Alameda, Kalifornien.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Wind River unter www.windriver.com.


Pressekontakte
 
Wind River GmbH
Evelyn Hochholzer
Tel.: +49 (0) 89 962 445 120
evelyn.hochholzer@windriver.com
 
Publitek Limited
Harald Biebel
Tel.: +49 (8094) 905692
harald.biebel@publitek.com
http://www.publitek.com