A world leader in embedded and mobile software.
Wind River Deutschland
CONTACT US  Bookmark and Share
Wind River Deutschland : Press Centre : Pressemitteilungen : 2007 News Releases

Allzweck-Plattform für Embedded-Anwendungen

Wind River Linux und Power Architecture-Prozessor von Freescale für Automotive-, Consumer- und Industrie-Lösungen

Ismaning, 18. Oktober 2007 - Eine neue Entwicklungsplattform von Freescale Semiconductors und Wind River soll die Anwendungsentwicklung vereinfachen und beschleunigen und dadurch Wachstums- und Innovationspotenzial für massenmarkt-taugliche Embedded-Anwendungen freisetzen. Die Plattform besteht aus dem Multicore-Prozessor MPC5121e von Freescale und Wind River Linux. Zum Gesamtpaket gehören ein für den 32-bit-Prozessor optimiertes Hardware-Development-Kit von Freescale, Wind Rivers Eclipse-basierte Entwicklungsumgebung Wind River Workbench, ein Board Support Package sowie wahlweise eine Version des Commercial Grade Linux- oder Wind River VxWorks Betriebssystems. Die Plattform soll für fahrzeug-spezifische Anwendungen wie Telematik-Systeme, intelligente digitale Anzeigeninstrumente oder Bilderkennungslösungen ebenso geeignet sein wie für Industrie- und Consumer-Anwendungen, darunter digitales TV, medizintechnische Geräte, Transportlösungen und Automatisierungs- und Steuerungssysteme in der Industrie.

Über Wind River
Wind River zählt zu den Marktführern für Lösungen zur Optimierung von Geräte-Software und deren Entwicklungsprozessen. Das Portfolio umfasst Betriebssysteme, Entwicklungsumgebungen, Middleware und Services für die Konzeption, die Entwicklung und den Betrieb von Software, die zur Steuerung von Komponenten in Produkten und Gütern der Industrie, des Automobilbaus, des Netzwerkmarktes, der Luft- und Raumfahrt und des Consumerbereiches eingesetzt wird. Mit den brachenspezifischen Entwicklungssuiten und Plattformen von Wind River Workbench erstellen Unternehmen Device Software in hervorragender Qualität und verringern Kosten, Aufwand und Risiken in allen Phasen des Entwicklungsprozesses vom Konzept bis zum eingesetzten Produkt.

Wind River wurde 1981 gegründet. In der Unternehmenszentrale im kalifornischen Alameda und in Niederlassungen in der ganzen Welt beschäftigt Wind River über 1.100 Mitarbeiter. Zu den Kunden von Wind River gehören Alcatel, Intel, Siemens, Nokia, BMW, Mitsubishi und Boeing.


Pressekontakte
 
Wind River GmbH
Evelyn Hochholzer
Tel.: +49 (0) 89 962 445 120
evelyn.hochholzer@windriver.com
 
Publitek Limited
Harald Biebel
Tel.: +49 (8094) 905692
harald.biebel@publitek.com
http://www.publitek.com