A world leader in embedded and mobile software.
Wind River Deutschland
CONTACT US  Bookmark and Share
Wind River Deutschland : Press Centre : Pressemitteilungen : 2006 News Releases

acontis passt EtherCAT-Master-Stack an VxWorks an

Schneller Umstieg auf EtherCAT / Nutzung aller VxWorks-Netzwerktreiber / Unterstützung für alle gängigen Protokolle / Kundenspezifische Anpassungen

Ismaning, 28.11.2006 - acontis technologies hat seinen EtherCAT Master Realtime-Ethernet Stack in einer an das Echtzeitbetriebssystem von Wind River angepassten Version auf den Markt gebracht. Der EtherCAT Master Stack AT-EM für VxWorks wird vollständig in Source-Code ausgeliefert und auf die kundenspezifische VxWorks-Version und die Prozessor-Architektur abgestimmt. Erhältlich ist Code für die VxWorks-Versionen von 5.4 bis 6.3. Unternehmen, die VxWorks als Betriebssystem für ihre Steuerungstechnologien einsetzen, reduzieren mit AT-EM für VxWorks den Integrationsaufwand beim Umstieg auf die EtherCAT Realtime-Ethernet-Feldbustechnologie erheblich. Als Systemintegrator und Spezialist im Bereich Realtime Networking und VxWorks bietet acontis außerdem die Möglichkeit, den Master-Stack auf spezielle Kundenanforderungen zuzuschneiden und in deren System zu integrieren.

Der EtherCAT Master Stack AT-EM für VxWorks ermöglicht die Nutzung aller in VxWorks verfügbaren Netzwerktreiber mit EtherCAT. Die Out-of-the-Box-Lösung unterstützt die wichtigsten in der EtherCAT-Spezifikation definierten Protokolle wie zyklische Prozessdaten-Kommunikation, Mailbox-Kommunikation, CanOpen-Over-EtherCAT-Protokoll sowie die Konfiguration des Masters auf XML-Basis. Für die Realisierung schneller Motion-Lösungen kann weiterhin auf entsprechende Features im Bereich der Distributed Clocks und Latching zurückgegriffen werden.

Über Wind River
Wind River zählt zu den Marktführern für Lösungen zur Optimierung von Geräte-Software und deren Entwicklungsprozessen. Das Portfolio umfasst Betriebssysteme, Entwicklungsumgebungen, Middleware und Services für die Konzeption, die Entwicklung und den Betrieb von Software, die zur Steuerung von Komponenten in Produkten und Gütern der Industrie, des Automobilbaus, des Netzwerkmarktes, der Luft- und Raumfahrt und des Consumerbereiches eingesetzt wird. Mit den brachenspezifischen Entwicklungssuiten und Plattformen von Wind River Workbench erstellen Unternehmen Device Software in hervorragender Qualität und verringern Kosten, Aufwand und Risiken in allen Phasen des Entwicklungsprozesses vom Konzept bis zum eingesetzten Produkt.

Wind River wurde 1981 gegründet. In der Unternehmenszentrale im kalifornischen Alameda und in Niederlassungen in der ganzen Welt beschäftigt Wind River über 1.100 Mitarbeiter. Zu den Kunden von Wind River gehören Alcatel, Intel, Siemens, Nokia, BMW, Mitsubishi und Boeing.

Über acontis
Die acontis technologies GmbH mit Sitz in Weingarten ist Software-Dienstleister für Echtzeitbetriebssysteme, Real-time Networking, Embedded Control sowie Treiber- und kundenspezifische Softwareentwicklung. Zu den Arbeitsschwerpunkten von acontis technologies, Mitglied der EtherCAT Technology Group, gehört die Unterstützung von Unternehmen bei der Realisierung von Systemen unter EtherCAT. Mit dem Produkt EtherCAT Master Stack beschleunigt und vereinfacht das Unternehmen den Einsatz der schnellen Ethernet-Technologie in der Automatisierungstechnik. Zu den Kunden von acontis technologies zählen Unternehmen aus den Bereichen Prozessautomatisierung, Robotik und Messtechnik, darunter ABB, Bosch, Hilscher, KUKA, Phoenix Contact und Siemens.

Die englischsprachige Originalversion der Mitteilung finden Sie unter: http://www.windriver.com/news/press/2006.html

Weitere Informationen finden Sie im Wind River Presse-Office unter http://windriver.talkabout.de


Pressekontakte
 
Wind River GmbH
Evelyn Hochholzer
Tel.: +49 (0) 89 962 445 120
evelyn.hochholzer@windriver.com
 
Publitek Limited
Harald Biebel
Tel.: +49 (8094) 905692
harald.biebel@publitek.com
http://www.publitek.com