A world leader in embedded and mobile software.
Wind River Deutschland
CONTACT US  Bookmark and Share
Wind River Deutschland : Press Centre : Pressemitteilungen : 2014 News Releases
Versions: US IT DE 

GENIVI Alliance verleiht Wind River Auszeichnung als ”Most Valuable Contributor”

Ismaning, 14. Mai 2013Wind River®, Spezialist für embedded und mobile Software, wurde von der GENIVI® Alliance als Most Valuable Contributor (MVC) in der Kategorie Unternehmen ausgezeichnet. Der GENIVI Award würdigt Unternehmen und Einzelpersonen, die herausragende und wesentliche Beiträge zum Source Code und andere Vermögenswerte in die GENIVI Alliance eingebracht haben.

Die Beiträge von Wind River umfassen Source Code, die Einführung des Yocto Projects™ in den GENIVI Standard und Wartungsaufgaben im GENIVI Baseline Integration Team des Yocto Projects. Wind River leistet kontinuierliche Beiträge zu mehreren GENIVI Expertengruppen und hat in der Vergangenheit eine aktive Rolle in der Erstellung des GENIVI Compliance Programms gespielt.

“Um mit den ständig steigenden Anforderungen Schritt halten zu können, hat sich die Automobilbranche zunehmend dem Thema ‚Open Source‘ zugewandt. Aufgrund der zunehmenden Komplexität von Automotive Systemen ist die Rolle der Software noch wichtiger geworden,” sagt Georg Doll, Vice President of Automotive Solutions bei Wind River. “Der MVC Award ist eine wesentliche Leistung, die unser Engagement würdigt, mit dem wir dem Automotive-Markt helfen, die Vorteile von Open Source zu nutzen. Zusätzlich zu Open Source Innovation bieten wir Unternehmen das Vertrauen, das mit bewährten Commercial-grade Technologien und erstklassigem Support und Services einhergeht.”

“Vor dem Hintergrund, dass die Automotive-Industrie Erwartungen aus der Welt der Konsumerelektronik erfüllen muss, werden sich Automobilunternehmen bewusst, dass sie schneller Innovationen liefern müssen und, um dies tun zu können, Unterstützung von Experten aus dem Ökosystem benötigen,“ sagt Philippe Gicquel, President der GENIVI Alliance. “Von Anfang an war Wind River ein tatkräftiges und aktives Mitglied von GENIVI. Die Erfahrungen des Unternehmens in der Automobilbranche und die fortdauernden Beiträge haben geholfen, dem IVI-Umfeld neue Dynamik zu verleihen.”

Das MVC-Programm wurde ins Leben gerufen, um die Teilnahme zu erhöhen, die GENIVI Fortschritte mit Beiträgen zu beschleunigen und die Zusammenarbeit der Open Source Community zu intensivieren. Das Programm ermutigt Mitglieder, Code und Services beizutragen, indem die Teilnahme in GENIVI Expert Groups, Open Source Entwicklung, Code Generation und Einbindung in GENIVI Konformitäts- und Alliance-Programme anerkannt werden.

Die GENIVI Alliance ist eine Nonprofit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, die breite Einbindung einer IVI (In-Vehicle Infotainment) Referenzplattform voranzutreiben. Mitglieder der GENIVI Alliance sind führende Automotive-OEMs und andere führende Unternehmen. Als Gründungsmitglied der GENIVI Alliance spielt Wind River eine wichtige Rolle in diesem Konsortium, indem das Unternehmen wichtige Middleware Komponenten entwickelt, integriert und beiträgt. Das Automotive-Portfolio von Wind River beinhaltet GENIVI-konforme Angebote wie Wind River Platform for Infotainment, eine IVI-Plattform, basierend auf der Yocto Project Open Source Entwicklungsinfrastruktur.

Über GENIVI hinaus deckt Wind Rivers Automotive Expertise zahlreiche Technologien und Lösungen ab. Dazu gehören Android, Tizen IVI und VxWorks®, Tools wie Wind River Diab Compiler und Virtualisierungs- und Hypervisor-Technologien. Mit diesen unterschiedlichen Erfahrungen kann Wind River die Automobilbranche in praktisch allen Projekten unterstützen.

Darüber hinaus umfassen Wind Rivers Open Source Erfahrungen und Aktivitäten den stetigen Support des Yocto Projekts. Wind River ist ein Yocto Projekt Gründungsmitglied und Gold Member des Advisory Boards. Das Unternehmen hat wichtige “Maintainer” und technische Führungspositionen inne. Das Yocto Projekt der Linux Foundation ist ein Open Source Zusammenarbeitsprojekt, das Entwicklern hilft, Embedded Linux-basierte Systeme zu realisieren. Sowohl Platform for Infotainment wie auch die neueste Version von Wind River Linux basieren auf der Yocto Projekt Open Source Entwicklungsinfrastruktur.

Mehr Informationen über Wind River Automotive Lösungen und Technologien finden Sie auf www.windriver.com/solutions/automotive/.

Embedded Konferenz 2013
Unter dem Motto ”Die Entwicklung sicherheitskritischer Systeme ” veranstaltet
Wind River am 2. Juli 2013 im Mövenpick Airport Hotel, Stuttgart, seine jährliche Embedded Konferenz, zu der Sie herzlich eingeladen sind.

Die Teilnehmer erwartet ein Tag voller Gespräche, Diskussionen, Beispiele aus der Praxis und Lösungsansätze für die aktuellen Herausforderungen der Gerätehersteller in den Märkten Industrietechnik, Medizintechnik, Automobilelektronik und Luft-und Raumfahrt.

Bei Fragen zur Veranstaltung oder für Ihre Anmeldung helfen Ihnen
Evelyn Hochholzer und Christina Koch gerne unter der
Telefonnummer: +49 89 962 445 -121 weiter.
Programm und Anmeldung unter www.embedded-konferenz.de.

Über Wind River
Wind River, hundertprozentige Tochter der Intel Corporation (NASDAQ: INTC), ist Spezialist für embedded und mobile Software. Das Unternehmen zählt seit 1981 zu den Pionieren von Computersystemen in Embedded Devices. Über eine Milliarde Produkte laufen mit Technologie von Wind River. Wind River hat seinen Hauptsitz in Alameda, Kalifornien, und Niederlassungen in 20 Ländern. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie Wind River unter www.windriver.com oder www.facebook.com/WindRiverSystems.

# # #

Wind River ist ein Warenzeichen oder ein eingetragenes Warenzeichen von Wind River Systems Inc. und seinen Tochtergesellschaften. Andere hier erwähnte Namen sind Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer.


Pressekontakte
 
Wind River GmbH
Evelyn Hochholzer
Tel.: +49 (0) 89 962 445 120
evelyn.hochholzer@windriver.com
 
Publitek Limited
Harald Biebel
Tel.: +49 (8094) 905692
harald.biebel@publitek.com
http://www.publitek.com